GOLDPARTY

GOLDPARTY

Nach dem historischen EM-Triumph organisieren ROODIXX für die Goldmedaillen-Gewinner den Heimempfang und die anschließende Party. Das Waldviertel feiert!

So etwas hat es hier noch nie gegeben!“, staunt Steffi Schwaiger, die sich zusammen mit ihrer Schwester Doris den Sport-Traum ihres Lebens erfüllt hat: Europameister im eigenen Land, bei den großen Sandspielen am Wörthersee.

Die Heimat der Schwaiger-Sisters hört auf den Namen Großglobnitz und kennt im Durchschnitt 300 Einwohner. An diesem Abend platzt der Ort jedoch aus allen Nähten: Über tausend Menschen kommen, um zu gratulieren und zu feiern. Der Landeshauptmann Niederösterreichs, Erwin Pröll lässt sich diese Gelegenheit ebenso nicht entgehen wie die Präsidenten der Sportverbände, langjährige Wegbegleiter der Schwaigers, die versammelte heimische Presse, sowie die Familie.

Tobi Rudig, der an diesem Abend nicht nur am Ö3-DJ-Truck für die musikalische Feierstimmung sorgt, sondern diese Goldparty seit Wochen organisiert: “Das ist auch für uns sehr bewegend. Wir kennen die Schwaiger-Sisters seit ihren Anfängen auf unseren Beach-Camps. Dann haben wir noch ihr EM-Finale gestaltet, jetzt die Party – es rockt!

Der Bürgermeister von Zwettl (Bezirkshauptort) benennt eine Strasse um (“Schwaiger-Sisters-Weg“), Ströck bäckt eine überdimensionale EM-Torte, Moderator Flo Rudig zündet zu “I’m from Austria” die Wunderkerzen an und zeigt noch einmal die Highlights der EM im Zusammenschnitt.

Ein stimmungsvoller Abend voller Emotionen, der sich bis spät in die Nacht verlängert. Gänsehaut…