ROODIXX IM TONSTUDIO

ROODIXX IM TONSTUDIO

Die Ansprüche an gute, mitreissende, bewegende Musik bei ROODIXX sind hoch. Deshalb wird neu produziert.

Um bei den richtig großen Events (Welt- und Europameisterschaften, Beach Grand Slam Klagenfurt, Red Bull u.v.m.), die ROODIXX dramaturgisch, musikalisch und moderativ begleiten, immer wieder neue Akzente zu setzen, lassen sich Florian und Tobias Rudig zusammen mit ihrem Entertainment-Team Melodien, Rhythmen, Fan-Interaktionen und Präsentationsmöglichkeiten einfallen. “Schwer kreativ”, schmunzelt der Eventmoderator, “jedoch werden unsere Jingles immer wieder kopiert und nachgeahmt. Da heißt’s was Frisches und Unvergleichliches zu entwickeln und zu liefern.”

Diesmal werden neue Mitsing-Jingles für die Bundesligaspiele der Red Bulls komponiert und eingesungen. Ort des unterhaltsamen Geschehens ist das brandneue Tonstudio des Musikers Tom Tolloy, gesangliche Unterstützung liefern die Lead-Sängerin Cornelia Atteneder und der Pianist und Sänger Mike Kraher.

Zu Hören gibt’s die Specials ab sofort in der Salzburger Eisarena. Neue Klatschrhythmen für den Beachvolleyball Grand Slam Klagenfurt sind ebenfalls in Produktion. Schließlich haben die letzten ROODIXX-Beach-Sounds (“Sonnenanbeter”, “Sideout”) voll eingeschlagen und Zehtausende zum Mitmachen animiert.

Foto: (c) Tonstudio Tom Tolloy