SERVUS TV HAUPTABEND SHOW

SERVUS TV HAUPTABEND SHOW

Flo Rudig moderiert zusammen mit Barbara Fleißner die neue Live-Hauptabend-Show von ServusTV: Die YPD-Challenge 2014.

Das ist schon ein Knaller“, freut sich der Moderator, “zumal ich beim Casting nach meinem Skiunfall noch mit zwei Krücken aufgetaucht bin. Ich geb’ jetzt natürlich alles, denn diese Show verspricht großes Kino zu werden.

Und das wurde sie auch: Tausende Zuseher spielen zu Hause via Second Screen zeitgleich mit, die Produzenten sind begeistert, selbst die Kronenzeitung vergibt eine der höchsten Wertungsnoten (siehe TV-Kritik anbei). Insgesamt werden drei Live-Shows zu je 110 Minuten produziert. Bei der Finalshow platzt das TV-Studio, das für diese Produktion entwickelt und in der Metahall in Wien aufgebaut wurde, aus allen Nähten.

Im packenden Final-Quiz setzt sich der erst 19jährige Gerald aus Wien hauchdünn gegen Markus aus Graz durch. Sein Hauptgewinn: der Karrierestart seines Lebens – einen Sommer lang bei fünf Weltkonzerne seiner Wahl auf fünf Kontinenten.

Die teils hochkomplexen Quiz-Aufgaben stellen auch die Zuseher zu Hause auf eine ganz spezielle Probe: Noch nie haben so viele zeitgleich und interaktiv an einer TV-Show diesen Formats teilgenommen. Mittels Tablet, Smartphone, PC/Laptop (“Second Screen”) kann sich jeder/jede in die Quizrunden einloggen und live mitspielen.

Namhafte Gäste und Fachexperten stehen unterstützend zur Seite: Niki Lauda, Hannes Ametsreiter, Andreas Klauser, Stefanie Rothweiler (HR Danone), Christoph Diebenbusch (Herbert Burda Verlag), Univ. Prof. Mag. Dr. Gerhard Benetka (Sigmund Freud Universität).

Für Moderator Florian Rudig geht mit dieser erfolgreichen TV-Produktion ein Traum in Erfüllung: “Live, Hauptabend, ein lässiges Team, qualitätsvoller Inhalt und eine Moderationskollegin, die man einfach nur gern haben kann – das ist wie ein Lotto-Sechser. Da kann ich nur danke sagen und genießen.

Back-Stage-Einblicke: ROODIXX auf Facebook
Fotos: (c) SERVUS TV