SNOWVOLLEYBALL TOUR

SNOWVOLLEYBALL TOUR

Whirlpool, Palmen, Kamele – auf 2.000 Metern, inmitten von Tiefschnee und Alm-Gaudi. ROODIXX inszenieren seit 2009 die Snowvolleyball-Tour mit ihren Stopps in Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz.

So verrückt das vielleicht klingen mag, so herausragend sind die Leistungen, welche Europas beste Beachvolleyballer im Stande sind auf Schnee zu zeigen: Was vor einigen Jahren als Scherz-Event begonnen hat, ist mittlerweile eine vom Verband anerkannte Sportart – ein Kampf um Punkte, Preisgeld und Publikumsgunst!

Seit den Anfängen vor mehr als 5 Jahren werden die Spiele – nunmehr in den Ländern Schweiz, Deutschland, Österreich und Italien – von ROODIXX inszeniert: “Es ist wie an den großen Worldtour-Stränden im Hochsommer – Spaß, Spannung und richtig gute Stimmung! Wir haben auch für heuer wieder neue Moves für die Fans im Produktions-Köcher und werden den Mädls und Burschen ordentlich einheizen“, verspricht Moderator Flo Rudig.