VOLLEYBALL EUROPAMEISTERSCHAFT

VOLLEYBALL EUROPAMEISTERSCHAFT

Nach Handball, Fußball jetzt Volleyball: ROODIXX kompletieren das Triple und sorgen auch bei Europas besten Volleyballern für eine unvergleichliche Stimmung.

Es ist eine große Ehre und gleichzeitig eine riesen Herausforderung“, weiß Moderator Flo Rudig, “bei allen Heim-Europameisterschaften der letzten Jahre am Start zu sein.” Nachdem er ein Drittel aller Spiele inkl. Finale am grünen Rasen der Fußball-Euro 2008 in den Stadien Salzburg und Wien präsentiert hat, Vor-, Haupt- und Finalrunden der Handball Euro 2010 moderiert hat, steigt vom 10. – 18. September die Volleyball EM 2011 in der Wiener Stadthalle.

Die Vorbereitungen darauf laufen seit Wochen. Wir hoffen auf volle Ränge, dann geben wir natürlich wieder Vollgas“, schildert Stadion-DJ Tobi Rudig. Neben den Volleyball-Großmächten Russland, Italien, Serbien und Titelverteidiger Polen wird auch Österreich sein Glück versuchen. Teamchef Michael Warm: “Wir sind krasser Außenseiter – brauchen eine bombige Stimmung in der Halle!

Moderator Flo Rudig: “Wir stehen Gewehr bei Fuß. Mit eigenem Fan-TV-Team, Tänzerinnen und Überraschungseinlagen – turn on the volume..!